Kleingartenanlage Neuland-Rosenthal e.V.
Kleingartenanlage Neuland-Rosenthal e.V. 

Verein

Seit über 70 Jahren engagiert sich unser gemeinnütziger Verein für die Belange der Kleingärtner in der Kleingartenanlage Neuland-Rosenthal e.V. Unmittelbar nach dem 2. Weltkrieg, im September 1945, wurde sie im Norden Berlins gegründet. Zur damaligen Zeit lösten die Kleingärten nicht nur Nahrungsprobleme, sie wurde auch wegen der großen Zerstörung der Stadt durch den Zweiten Weltkrieg zum Wohnen genutzt. Es gab jedoch weder Strom noch Wasserversorgung.

 

Heute haben wir ein eigenes Elektronetz mit Wegbeleuchtung und Wasserleitungen für alle Kleingärten. Wir haben ein schönes Vereinshaus, das für Veranstaltungen genutzt wird. Höhepunkte unseres Vereinslebens sind die Mitgliederversammlungen, Sommerfest und Kinderfest, sowie die Arbeitseinsätze.

Neuland-Rosenthal e.V.

An der Priesterkoppel 26
13158 Berlin-Pankow

Mail

 

Steckbrief

Lage: Pankow-Rosenthal
Gründung: 1945
Fläche: 67.541 qm
Nutzung: 114 Parzellen

Steckbrief

 

Lage: Pankow-Rosenthal

Gründung: 1945

Fläche: 67.541 qm

Nutzung: 110 Parzellen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2020 Kleingarten Neuland-Rosenthal e.V.